Was Übersetzung und Transkreation unterscheidet

Zwei ungleiche Schwestern: Übersetzung und Transkreation Sie überlegen, welchen Ansatz Sie für Ihren Text wählen sollen, Übersetzung oder Transkreation? Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, wollen wir die Unterschiede genauer beleuchten.

Verändern Computer unsere Sprache?

Von Algorithmen und Machine Translation Die technologische Entwicklung macht uns das Leben leichter. Roboter nehmen uns die körperliche Arbeit ab und betreuen in Japan bereits Senioren. Auch geistige Arbeit wird immer mehr von Maschinen übernommen. Vor nicht allzu langer Zeit zeigte mir ein Bekannter ein Programm, mit dem automatisch Texte erstellt werden können. Die Basis… Mehr

Ein Fall für die Transkreation

Warum sind Kaffee trinken und boire un café nicht dasselbe? Kaffee und café und auch coffee und caffè, das scheint auf den ersten Blick alles dasselbe. Wenn Sie die Wörter in einem Wörterbuch nachschlagen, entsprechen sie sich aufs Haar. Doch sobald Sie an der Oberfläche kratzen, beginnt diese Eindeutigkeit zu bröckeln. Denn Kaffee ist zutiefst… Mehr

Wortbedeutung im Kontext, eine Liebesgeschichte für Übersetzer

Affe mit Schreibmaschine

Was bedeutet Wortbedeutung im Kontext? Haben Sie schon mal ein Wort in einem Wörterbuch nachgeschlagen und waren verzweifelt, wie viele verschiedene Bedeutung es haben kann? Wir haben für Sie sechs witzige Beispiele aus dem Französischen gesammelt, bei denen der Kontext über die Bedeutung entscheidet. 6 Wörter, die Sie nur im Kontext verstehen „Quel bordel !“… Mehr

5 kulturelle Unterschiede zwischen Frankreich und Deutschland, die sich in unserem Umgang mit Getränken zeigen

Wenn jemand bei dem Gedanken an Froschschenkel und Saumagen zusammenzuckt, ist das wenig erstaunlich. In unseren Essgewohnheiten liegt eine Welt verborgen. Auch Traditionen rund ums Trinken können Anlass für ein kulturelles Schluckauf sein. 5 petits dépaysements im Zusammenhang mit Getränken #1 Weniger das Bier als weniger Bier Bier und Wein gibt es im Supermarkt zu… Mehr

Local beats global: 10 Fakten über Dialekte

Dialekte feiern seit einigen Jahren ihre Wiedergeburt. Hickepick oder Gluggsi: Sie machen aus Sprache Heimat. Auch Werbung nutzt immer häufiger die starken Gefühle, die Dialekte wecken. Mit Dialekten Farbe zeigen In ganz Deutschland wird Hochdeutsch gesprochen. In ganz Deutschland? Nein, ein hartnäckiger Wirrwarr an Dialekten leistet Widerstand. „Du kommst doch aus dem Süden.“ Dialekte helfen,… Mehr

La Bise in Frankreich: So geht’s

Rechts, links, rechts: La Bise in Frankreich Mehr als nur ein Küsschen: faire la bise ist eine Kunst. Wem, wann, wie viele … und wie genau eigentlich? Ausländer sind von der Küsschenkultur in Frankreich häufig überfordert. Doch manchmal führt sie selbst zwischen gebürtigen Franzosen zu Verwirrung. Simple comme Bonjour? Eine Umarmung, das wäre zu viel…. Mehr

Global Advertising: Die Kunst des kleinsten gemeinsamen Nenners

Coca-Cola in Russland

Auch im fernsten Land gehört das rote Coca-Cola Banner zur Szenerie. Der Getränkehändler zählt sicher zu den Großmeistern des Global Advertisings. Lesen Sie hier, was es mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner auf sich hat. Wie viel Kunst braucht es, ihn zu finden, ohne zu langweilen? Die Imagekampagne als Drahtseilakt: standardisierte Werbung für den internationalen Markt… Mehr

Kulturelle Klischees in der Werbung: Eine knifflige Aufgabe für die Transkreation

Klischees sind leicht verdaulich. Wir verstehen sie intuitiv. Für die Werbung liegt gerade darin ihr Nutzen. Doch sind sie auch in eine andere Kultur übertragbar? Und was, wenn kulturelle Klischees die Vorlage für den neuen Werbespot liefern? Am Beispiel Frankreich/ Deutschland gehen wir der Problematik nach. Deutsche Autos, französische Frauen: Warum Marken unsere Stereotypen abrufen… Mehr

TOP 5 der verwandelten Wortmigranten

Sprache spiegelt Geschichte Die ehemalige Paraderolle der Grande Nation im Europa des 18. Jh., der dreißigjährige Krieg, die Flucht der Hugenotten aus Frankreich: All diese Ereignisse haben Spuren hinterlassen. Viele heute gebräuchliche Wörter stammen aus dieser Zeit. Das Französische fungierte einst als Wortlieferant – eine Rolle, die heutzutage das Englische einnimmt. Französische Wörter im Deutschen… Mehr